Die Geistige Aufrichtung

Jörg Atzor – Heiler

Die Geistige Aufrichtung

Was ist die Geistige Aufrichtung?

Die Geistige Aufrichtung ist die Herstellung der Göttlichen Ordnung und erfüllt sich seit 1989 durch den Urheber und Initiator PJOTR ELKUNOVIZ und durch seine Frau CHARLENE ELKUNOVIZ an Mensch und Tier. Als von Charlene und Pjotr ausgebildeter Lichtheiler wirke ich im Sinne der Geistigen Aufrichtung und erfülle ebenso den göttlichen Plan.

Die Geistige Aufrichtung® ist eine Heilhilfe bei Themen jeglicher Art und eine Impulsgabe für kraftvolle Regenerations- und Selbstheilungsprozesse. Auch schulmedizinisch austherapierten Menschen mit verschiedensten körperlichen und seelischen Symptomen konnte durch die Geistige Aufrichtung® geholfen werden.

Viele Menschen leiden unter einer evolutionsbedingten Schiefe ihres Körpers wie unterschiedlich hohen Schultern, verschobene Schulterblätter, gekrümmte und in sich verdrehte Wirbelsäule, schiefes Becken und unterschiedlich lange Beine.

Folge hiervon sind Schmerzen wie Rückenschmerzen, Hüft- oder Knieschmerzen, Nacken- und Rückenmuskulaturbeschwerden, Herzschwächen und Rhythmusstörungen, Verdauungsprobleme, Nierenerkrankungen uvm.

Dies sind jedoch nur die äußeren sichtbaren Merkmale. Ein Schiefstand des Beckens, der das linke oder rechte Bein kürzer oder länger werden lässt, äußert sich oft auch in mentalen oder emotionalen Blockaden.

Durch die Geistige Aufrichtung werden negative Verhaltensmuster und Denkweisen aufgelöst. Auch Menschen mit Depressionen und Kreislaufstörungen können hierdurch wieder neue Hoffnung schöpfen.

An unserer Wirbelsäule sind alle Organe, Steuerzentren und Meridiane angeschlossen. Sie ist die Lebenssäule des Menschen, in der alle Informationen, auch solche pränataler Natur, gespeichert sind.

Durch die Geistige Aufrichtung® können sich Blockierungen und alte, bisher gelebte Muster auflösen, da diese Lebensenergie selbstregulierend ist und sich jetzt wieder frei entfalten kann.

In einem Augenblick bewusster Energieübertragung wird der Beckenschiefstand mit Beinlängenunterschied ohne Berührung des Körpers behoben. Durch den aufgerichteten Geist erfolgt nun auch die Neue Ausrichtung der Wirbelsäule und der permanente Ausgleich des Beckenschiefstandes. Selbstheilungsprozesse auf allen Ebenen werden angeregt. Die Geistige Aufrichtung ist der richtige Weg, den ganzen Körper, der Seele und dem Geist die Heilung zuzuführen.

Viele Behandelte spüren sofort eine leichte und wohltuende Lockerung und Korrektur im Körper.

Die Geistige Aufrichtung ist einmalig, d.h. sie wird nicht wiederholt, weil eine einmalige Durchführung ausreichend ist. Angeschlossen wird eine weitere Behandlung, um noch bestehende Spannungen in den Gehirnhälften aufzulösen und den Gedankendruck zu mindern. Diese erfolgt durch Handauflegen auf unterschiedliche Körperstellen wie dem Kopf. So kommt es zu einer Harmonisierung der Gehirnhälften. Hierdurch erfahren die Menschen eine tiefe Lockerung und Entspannung auf seelischer, geistiger und körperlichen Ebene.

Das Ergebnis der Geistigen Aufrichtung ist bei erfolgreicher Behandlung direkt sichtbar und individuell.

Der Augenblick der Geistigen Aufrichtung ist ein Augenblick, in dem wir das Göttliche in uns erkennen. Jeder Mensch kann durch die Geistige Aufrichtung zu dem werden, was er wirklich ist – geistig, vollkommen und gesund.

Bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf, ich freue mich auf Sie!

    *Diese Pfelder sind Pflichtpfelder

    Geistige Aufrichtung
    Jörg Atzor
    Koblenzer Straße 75
    56073 Koblenz

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner